Manifesta 11

Am 30. Juli 2016 um 20 Uhr performen wir eine neue Ritual-Version von „drawing down the moon“ auf der Manifesta 11 im Cabaret Voltaire in Zürich, CH.

Advertisment

The newest piece by PassBeyeCandy (Selina Rosa Ruffing & Julia Carolin Kothe) feat. Sophie Utikal is called Welcome To The Wrong Shop!.

It evolved from three different approaches on art and three different mind sets. Though the artists are mentally not far apart, geographically they are: Modern day communication technologies made it possible to fuse their thoughts on consumerism and communication. They developed an idea of a parallel society in which communication is the currency. A currency, which we all carry within us and that easily brings us closer to our desires.The Wrong Shop – where two wrongs feel just right.

Check out our new piece at Begehungen Chemnitz 2015!

SmartMetal

SmartMetal

hansarp3

 „You and your smartphone with kaleidoscope eyes“

Der Sockel wird zur Plattform für Menschen, working class heros, Passanten und ihr smartes virtuelles Gedächtnis. Die Pforte ist ein QR-Code. Sie sind eingeladen sich an die organisch, abstrakte Form des Metalls anzulehnen, um sich für einige Minuten dem hektischen Alltag zu entziehen. Die Transformation zur sozialen Skulptur macht es möglich, aufgrund einer neuen metamorphorisierenden psychischen Verfassung, den zukünftigen Lebensalltag und die Strukturweitläufigkeit dieses Ortes aus einem neuen Blick wahrzunehmen.

Look! See! Cellar!

Es gibt viel zu finden auf dem diesjährigen Rundgang. Auch das Kollektiv des guten Geschmacks hat sich was einfallen lassen:

Wir bespielen das Treppenhaus der Kunsthochschule mit einer fortlaufenden Konversation in schriftlicher Form. Dies ist eine Zusammenarbeit von vier Künstlerinnen mit sprachwissenschaftlichen Hintergründen: Anette Kaiser x Eleni Wittbrodt x Julia Kothe x Selina Ruffing

Wir blockieren den Keller mit der Performance Antizyklisches Verhalten am 30. Januar um 17 Uhr. Event —>  https://www.facebook.com/events/609923415775401/

Wir präsentieren je eine Individualarbeit im Klassenraum der Bildhauerei Klasse Groß im Keller hinten rechts.

Wir arbeiten außerdem noch an einer extrem neuen Video-Kollektion „Poeten“ für euch. Zu finden in der Bibliothek Außenstelle im Büro der Klasse Groß im Keller.

come closer, come cellar

Antizyklisches Verhalten

antizyklisch

neue Arbeit des Kollektivs: Antizyklisches Verhalten

<<>> <<>> <<>> <<>> <<>>

Performance „Antizyklisches Verhalten“
im Rahmen des Rundgangs 2015
an der Kunsthochschule Mainz

Freitag pünktlich um 17 Uhr
im Flur des Kellers im Hauptgebäude

<<>> <<>> <<>> <<>> <<>>

„Die Grundfarbe des Weibchens ist meist glänzend-tiefschwarz, seltener dunkelbraun.

Ihre Beine, die länger sind als der Körper, sind ebenfalls schwarz…“


<<>> <<>> <<>> <<>> <<>>

Julia Carolin Kothe x Selina Rosa Ruffing

www.klasse-gross.de

http://www.kunsthochschule-mainz.de/

Event —> https://www.facebook.com/events/609923415775401/

Rundgang — > https://www.facebook.com/events/893053390719169/